Corona-Virus COVID-19

SEMA unterstützt Sie!

 

Die fortschreitende Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen stellen uns alle vor große Herausforderungen. Unsere wichtigste Aufgabe besteht nun darin, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, um unsere Mitbürger*Innen und vor allem die Risikogruppen zu schützen und das Gesundheitssystem dabei handlungsfähig zu halten. 

Wir bei SEMA werden daher unseren Beitrag leisten und haben entsprechende Maßnahmen ergriffen, um den Geschäftsbetrieb für unsere Kunden/Interessenten weiterhin uneingeschränkt aufrecht zu erhalten und trotzdem die Infektionskette im Sinne aller zu unterbrechen.

   

Allen Wartungskunden, die in dieser besonderen Situation Ihre Mitarbeiter zum Schutz oder aus Quarantänegründen ins Homeoffice schicken (müssen), bieten wir als besonderen Service die unbürokratische Bereitstellung einer zeitlich limitierten SEMA-Lizenz für den Einsatz im Homeoffice an.

   

Ansonsten ergeben sich in Relation zur derzeitigen Gesamtsituation nur geringfügige Einschränkungen:

  • Die Kundenbetreuung und der technische Support sind wie gewohnt telefonisch und per Mail erreichbar.
  • Anfragen, Aufträge und Bestellungen werden zuverlässig bearbeitet.
  • Das gesamte Team steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. 

Alle Infoveranstaltungen und Schulungen für den laufenden Monat wurden jedoch aus Vorsichtsgründen abgesagt. Die aktuelle Situation wird regelmäßig neu bewertet und falls nötig, werden weitere Maßnahmen ergriffen.

Glücklicherweise stehen uns in heutiger Zeit modernste Kommunikationswege zur Verfügung. Alternativ zu Seminaren und Präsentations- bzw. Schulungsterminen bieten wir Ihnen jetzt die Möglichkeit zu

  • Online-Präsentationen
  • Online-Individualschulungen
  • Online-Seminare.

Bitte kontaktieren Sie dazu Ihren Fachberater oder wenden sich direkt an die SEMA-Zentrale.

>>> zur Gebietsübersicht

Entsprechende Online-Seminare werden wir so schnell wie möglich bereitstellen und Sie dann über das SEMA-Startcenter über die festgelegten Termine informieren. Online-Individualschulungen bzw. -präsentationen werden in gegenseitiger Abstimmung terminiert.

Die Situation mit dem COVID-19 ändert sich ständig - wir werden die Entwicklungen weiterhin beobachten und entsprechend reagieren. Bei Fragen oder Bedenken zögern Sie bitte nicht, sich direkt an uns zu wenden.

 

Wir sind für Sie da. Bleiben Sie gesund!

Ihr SEMA Team